Vertiefungsseminar: Gartentherapie in der Altenhilfe

Das Vertiefungsseminar Gartentherapie in der Altenhilfe wird von der Bildungsstätte Gartenbau organisiert und auch dort durchgeführt.
Hier werden als Aufbauseminar zur Basis -Weiterbildung „Gärten helfen leben“ die entsprechenden Fachinhalte vermittelt. Daher kann es so als entsprechendes Vertiefungsmodul im Rahmen der Weiterbildung Gärten helfen Leben gebucht werden. Ebenso steht es jedoch auch offen für andere Interessierte . Wer die Teilnahme an GHL nachweist kann somit die Punkte für dieses weiterhin im Rahmen der IGGT- Säule Fort- und Weiterbildungen beantragen, ansonsten gilt dieses Seminar als Veranstaltung
Umfang : 27 UE – 3 Tage

Zielgruppe

Zielgruppe sind Absolventen einer gartentherapeutischen Weiterbildung, insbesondere der Basis- Ausbildung Gärten helfen Leben . Ebenso ist dieses Seminar jedoch auch geeignet für Personen, die aus folgenden Berufsgruppen stammen: Ergotherapie Pflege, Heilerziehungspflege, Arbeitstherapie, Heilpädagogik, Sozialpädagogik, sowie Schüler und Schülerinnen (der aufgeführten Berufsgruppen) ab 3. Ausbildungsjahr.Angesprochen sind dabei Menschen, die in den unterschiedlichsten Feldern tätig sind, wie Geriatrie, Neurologie, Pädiatrie, Orthopädie, Arbeitstherapie oder Psychiatrie. Dabei wird gezielt jedoch eine spartenübergreifende Weiterbildung angestrebt.


Zusätzliche Hinweise

Das Seminar ist in Abstimmung mit den Regularien der Internationalen Gesellschaft GartenTherapie IGGT entwickelt worden. Eine Anerkennung für die Registrierung als Gartentherapeut/in nach IGGT wird zur Zeit angestrebt. Dabei ist das Seminar in der Art organisiert, dass für Nicht- Absolventen einer anerkannten gartentherapeutischen Weiterbildung eine Facharbeit zur Überprüfung der Lerninhalte abgelegt werden kann, so dass mittels dieser Prüfung die entsprechenden Punkte auch für die IGGT- Säule der Fort- und Weiterbildungen angerechnet werden kann, Ansonsten wird die Anerkennung als Veranstaltung zur Zeit angestrebt.


Termine

Das Seminar findet an einem verlängerten Wochenenden statt. Es beginnt am Donnerstag Abend und endet am Sonntag Nachmittag . Insgesamt sind Unterrichtseinheiten vorgesehen.

Aktuelle Termine und Informationen zur Anmeldung finden sie unter diesem Link auf der Webseite der Bildungsstätte Gartenbau Grünberg.

Referentinnen und Referenten

Bei allen Vertiefungs – Seminaren von Gärten helfen Leben wurde auch bei diesem Angebot besonderer Wert darauf gelegt, dass der durchgehende Praxisbezug gegeben ist. So unterrichten ausschließlich Referenten und Referentinnen mit eigener gartentherapeutischer Weiterbildung und jahrelanger praktischer Erfahrung in ihrem Arbeitsgebiet. Darüber hinaus repräsentieren die Referenten die große Bandbreite der aktuellen gartentherapeutischen Praxis. Die Blöcke sind in der Art gestaltet, dass jeweils 2 Referenten / Referentinnen zeitgleich im Unterricht anwesend sind, die sowohl therapeutische, wie auch gärtnerische Inhalte behandeln.